Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

NAVC Hockenheim – Rundstrecken Meisterschaft Rennen 1

Wir haben am 27.03.2015 an dem Saisonauftakt der NAVC Rundstreckenmeisterschaft auf dem Hockenheimring teilgenommen.Es war eine coole Veranstaltung mit vielen netten Leuten, fairness auf der Strecke und aber auch harte Duelle. Mein Bruder Markus hat mich unterstützt beim Schrauben und zwischen den Rennen. Ich weiß echt nicht wie manche das komplett alleine schaffen. Bei mir ginge das nicht.

Das erste Rennen habe ich als 15ter von 32 beendet. Mein Qualifying war nicht gut gelaufen und ich bin etwas aufgehalten worden. Ich hätte besser eine schnelle Runde geopfert und hätte etwas auf Abstand zum Vordermann gehen sollen. Vielleicht wäre dann ein oder zwei Plätze mehr drin gewesen. Nachher ist man immer schlauer.

Das Rennen eins war ansonsten ganz gut, gab allerdings ein bisschen Kleinholz in den ersten zwei Runden auf Seiten der Konkurrenz und ich hatte in der Spitzkehre einen Beinahe Unfall weil sich ein Opel-C-Coupe quer auf die Bahn gestellt hatte.

Das zweite Rennen fing nicht so gut an. Hab den fliegenden Start versaut, habe den Abstand zum Vordermann bewusst gering gehalten, der dann allerdings auf der Start-Zielgeraden nochmal kurz gebremst hatte. Das hat mich auch zum Bremsen gebracht und als die Flagge kam bin ich spät aufs Gas und auch nicht im idealen Gang. Habe vier Plätze verloren von denen ich zwei zurück erobert habe. Habe dann gegen Ende die zwei anderen eingeholt. Zwei Runden mehr und ich hätte nochmal angreifen können.

8ter Platz in meiner Klasse von 11 Leuten in Wertung. Ganz ok für das erste mal. Wichtiger ist jedoch, dass die Karre komplett gehalten hat und richtig gut funktioniert hat. Das Auto ist jedenfalls schneller als ich, was ganz gut ist. So kann ich noch eine Menge kostenloses „Tuning“ betreiben indem ich weiter übe.

Hier die Fotos, die Markus neben seiner Schraubertätigkeit gemacht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte rechne das hier aus (Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.